Hakkımda | Basın & Medya
Lazer Lipoliz

Laserlypolyse

Laserlypolyse ist eine Methode, bei der die Fettzellenmembran mit dem Diodenlaser direkt zersprengt wird. Die Laserlypolyse, die bei der Körperkorrektur eine ziemlich neue Behandlungsmethode ist, wird für die Behandlung von regionalen Fettpolstern und Hautstraffung  effektiv angewendet. Neben den Regionen von Hüfte, Bauch und Taille können auch die Fettpolster an Gesicht, Arme, Innenseite der Oberschenkel, Unterseite des Kinns und Beine ohne Bluterguss in einer einzigen Sitzung entfernt werden. Diese Methode entfernt die Fettpolster unter der Haut und erhöht gleichzeitig die Kollagenproduktion der Haut, wodurch sie straffer und jünger aussieht. Nach der Laserlypolyse-Behandlung kann der Patient zu seinem Arbeits- und Sozialleben zurückkehren. Die Behandlung dauert in der Regel nur eine Sitzung. Jedoch kann die Anzahl der Sitzungen aufgrund des Volumens des Fettgewebes und der Schlaffheit der Haut erhöht werden. Nach der Laserlypolyse-Behandlung genügt es, bis zu 5 Tage ein Korsett zu tragen.

SİZİ ARAYALIM İSTER MİSİNİZ?

Ertelemeyin!
Doç. Dr. İbrahim Aşkar ve ekibi olmak istediğiniz tüm estetik uygulamalar ile ilgili sorularınızı cevaplıyor.